Die Bergische Wölfin – La Chasse Blanc
Garantiert beste Qualität!

Brauchbar und haltbar, Bewährtes und Neues sinnvoll kombiniert.
Maßgaben sind hierbei maximale Bewegungsfreiheit und Schutz, möglichst geringes Gewicht, solide Verarbeitung und bestmögliches Material:

Wir verwenden ausschließlich High-Tech-Gewebe und Materialien von führenden Herstellern wie Kevelar®, Nomex®, Cordura®, RipStop®, Microfaser, Klimamembran, Thermofleece, PES+Co, Loden, …

Wir begnügen uns dabei jedoch nicht mit Herstellerangaben oder dem Zitat in beliebiger Anzahl vorhandener DIN Normen und Testergebnisse: Wir testen selber, damit wir Sie mit absoluter Überzeugung und einem ruhigen Gewissen beraten können und Sie schlußendlich mit Ihrer Entscheidung rundum zufrieden sind!

Die Aussenseite der BW Schutzbekleidung besteht aus einem extrem abriebfesten Cordura Gewebe (Cordura und Kevlar ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. DuPont, Twaron ist eingetragenes Warenzeichen der Fa. Tejin) mit guten Eigenschaften hinsichtlich Wasser- und Reissfestigkeit.

Als Schlagschutz verwenden wir eine High Tec Faser aus dem Sicherheitsbereich der Polizei und Feuerwehr: Diese Faser wird verarbeitet in Kugelschutzwesten der Polizei und Brandschutzjacken der Feuerwehr.

Die verwendeten Reflektorstreifen kommen ebenfalls aus dem Bereich der Gefahrenabwehr.